Wie läuft eine erfolgreiche Erklärvideo Produktion ab?

Erklaervideo-Produktion-Vorschaubild

Der Ablauf einer Erklärvideo Produktion

Im Jahre 2020 sollen Online-Videos bereits 80% des gesamten Internet-Traffics einnehmen. Das ist eine beeindruckende Zahl und zeigt wieder, wie wichtig gerade für Unternehmen und Start Ups eigene Erklärfilme sind.

Doch beschäftigt man sich mit der Thematik, taucht schnell die Frage auf: „Wie geht eine erfolgreiche Erklärvideo Produktion eigentlich über die Bühne?“.
Diese Frage möchten wir Ihnen anhand unserer eigenen Erklärvideos Schritt-für-Schritt beantworten.

Erklaervideo_Produktion_Ablauf

Schritt #1 – Das persönliche Gespräch

Wie bei jeder Dienstleistung heißt es auch bei einer Erklärvideo Produktion, sich zuerst kennen und verstehen zu lernen. In einem ersten Gespräch sollten Sie die Möglichkeit erhalten, auf alle wichtigen Fragen eine Antwort zu bekommen.

Egal ob zum Produktionsablauf, der Preisgestaltung oder Vorbereitungen auf das Briefing – alles was Sie im Vorhinein beschäftigt, können Sie in einem persönlichen Gespräch loswerden.

Schritt #2 – Das Briefing

Um Ihr Produkt in nur 90 Sekunden anschaulich zu erklären, müssen wir es erst einmal selbst verstehen. Genau dafür ist das Videobriefing da. Hier beantwortet der Kunde alle wichtigen Fragen zum Unternehmen und Inhalt des Videos:
  • Was ist das Alleinstellungsmerkmal?
  • Was soll Ziel der Erklärvideo Produktion sein?
  • Wen soll der Film erreichen?
  • Was ist der Verwendungszweck?

Das sind nur einige Fragen, über die man sich im zweiten Schritt Gedanken machen muss. Außerdem bekommen Sie hier die Möglichkeit wichtige Dokumente zu Ihrer Corporate Idendity zu übermitteln – also Logo, Farbvorgaben oder Schriftarten.

Vorüberlegungen treffen

Tipp-Erklaervideo

Wenn Sie sich dazu entscheiden ein Erklärvideo erstellen zu lassen, ist es ratsam sich bereits vor der Produktion einige Überlegungen zu machen.

Wen möchte ich mit dem Erklärfilm erreichen? Was sind meine Alleinstellungsmerkmale (USP)? Was sind die häufigst gestellten Fragen meiner Kunden?

Diese Vorrecherche wird Ihnen viel Zeit ersparen. Und Zeit ist schließlich Geld!

Schritt #3 – Der Erklärvideo – Sprechertext

Sind nun alle grundlegenden Fragen geklärt, geht es ans Erklären. Auf Basis der persönlichen Gespräche und des Briefings entwerfen die Erklärvideo-Profis den Sprechertext. Er dient als Fundament für die gesamte Erklärvideo Produktion. In so wenigen Worten wie möglich werden die wichtigsten Aspekte Ihres Produktes erklärt.

Wichtig hierbei ist, dass der Text von einer objektiven Person außerhalb Ihres Unternehmens konzeptioniert und geschrieben wird. So entgehen Sie der gefährlichen „Betriebsblindheit“ und setzen direkte Voraussetzung für eine optimale Visualisierung des Sprechertextes.

Wie ein Rohdiamant muss der Text mit Ihnen feingeschliffen werden. Die Erklärvideo Produktion darf erst weitergehen, wenn Sie zu 100% zufrieden sind!

Schritt #4 – Die Textvertonung

Der Sprechertext muss nun zum Leben erweckt werden. Dafür gibt es einen großen Pool an professionellen Werbesprechern, die genau wissen, wie sie Ihr Unternehmen ins rechte Licht rücken.

Egal ob sachlich, deprimiert, freudig oder sogar euphorisch – Ihr Wunschsprecher erfüllt Ihnen jeden Wunsch, wenn es um die Betonung und Tonalität Ihres Textes geht.

Auch für den Sprecher gilt das Videobriefing als Grundlage für seine Arbeit. Schließlich müssen Geschäftskunden anders angesprochen werden, als zum Beispiel Jugendliche.

Männlich oder Weiblich?

Tipp-Erklaervideo

Bei der Auswahl des Werbesprechers haben Sie die Qual der Wahl: ein Mann oder eine Frau?

Die Auswahl nach dem perfekten Sprecher sollte sich nicht nur nach dem persönlichen Geschmack richten. Vor allem müssen Sie überlegen, wie der Werbesprecher zur Zielgruppe passt. Bieten Sie zum Beispiel ein Online-Fitness-Programm nur für Frauen an, so sollten Sie den Sprechertext auch von einer Frau einsprechen lassen.

Schritt #5 – Die Erklärvideo Produktion beginnt

Nun geht es ans Eingemachte! Die Grafiken werden von Hand konzipiert, designet und animiert. Dies ist neben der Vorbereitung der aufwendigste und längste Schritt der gesamten Erklärvideo Produktion.

Wieso? Alles, was Sie in Ihrem Erklärvideo sehen, ist handgemacht und zudem an Ihr Corporate Design angepasst. Es gibt bei uns also keine eingekauften Bilder oder Baukastensysteme, wie bei anderen Anbieten.

Mit Hilfe der persönlichen Gespräche und dem Briefing ist die perfekte Grundlage gelegt, um im Kopf des Zuschauers zu bleiben.

Schritt #6 – Das Sound Design

Wie sagt man so schön: „Mit dem Ohr sieht man besser!“. Der große Vorteil eines Videos gegenüber Bildern ist, dass es mehrere Sinne auf einmal anspricht – es ist audiovisuell.

Aus diesem Grund ist dieser Schritt auch so wichtig. Beim Sound Design werden dezente Soundeffekte eingefügt, die die Wirkung der Erklärvideo Produktion unterstreichen. Dabei wird immer auf das genaue Zusammenspiel mit den grafischen Animationen geachtet.

Hinzu kommt dann noch das Abmischen der lizenzierten Musik. Dabei muss unbedingt auf die passende Stimmung geachtet werden. Der gewählte Musiktrack muss im Einklang zum gesamten Erklärvideo stehen. 0-8-15 – gemafreie Songs sollten dabei also ausgeschlossen werden!

Schritt #7 – Die Abnahme und Zufriedenheitsgarantie

Jetzt ist es soweit: Ihre Erklärvideo Produktion ist fast abgeschlossen. Nun können Sie Ihr neues Video nun ansehen.
Sollten Änderungswünsche Ihrerseits auftreten, können Sie diese nun mitteilen.

Wir handhaben die Retouren mit unserer Heldengarantie. Das heißt: Wir beenden das Projekt erst, wenn Sie zu 100% zufrieden sind! Es gibt also kein festes Kontingent an Änderungsschleifen, bei welchem Sie bei Erreichen des Limits ein Erklärvideo nehmen müssten, das Ihnen gar nicht gefällt.

Warum können wir diese Garantie geben?

Das Briefing ist das A & O – das haben wir uns zu Herzen genommen und ein Online-Videobriefing geschaffen, das die perfekte Voraussetzung für eine erfolgreiche Erklärvideo Produktion ist.
Mit mehreren Zwischenabnahmen, wie zum Beispiel beim Sprechertext, stellen wir zudem sicher, dass wir erst in die Produktion gehen, wenn wir wissen was der Kunde braucht und möchte.

Fazit

Nach nur sieben Schritten und 15 Arbeitstagen erhalten Sie Ihren fertigen Erklärfilm zum direkten Download. Bei einer Erklärvideo Produktion ist die Zusammenarbeit zwischen Agentur und Kunden eine wichtige Grundvoraussetzung.

So sollten Sie auch nach der Fertigstellung des Erklärvideos nicht alleine gelassen werden. Wir unterstützen Sie jederzeit gerne dabei, das Video auf YouTube, den sozialen Netzwerken oder Ihrer Webseite zu veröffentlichen. Dementsprechend endet unsere Erklärvideo Produktion, wie sie begonnen hat: persönlich und kundennah.

Lassen Sie sich doch von einem Erklärhelden kostenlos zu Ihrem Wunschfilm beraten – wir freuen uns auf Sie!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*